Gebührenordnung VDST tauchteam reinbek-barsbüttel e.V.

1. Beiträge

  Monatsbeitrag Aufnahmegebühr Abbuchung Quartal
berufstätige Mitglieder 15,00 € 75,00 €    45,00 €

Auszubildende, Schüler, Studenten, Rentner,

Arbeitslose Jugendliche unter 18 J.

14,00 € 50,00 €    42,00 €

(Ehe-) Partner von Mitgliedern

14,00 € 35,00 € + 42,00 €

Jedes weitere, nicht selbst berufstätige

Familienmitglied (**)

13,00 € --- + 39,00 €

ruhende Mitglieder (weiter versichert)

09,00 € ---    27,00 €
 
Zahlungen per Abbuchung durch den Kassenwart, bei nicht eingelösten Lastschriften wird neben den in Rechnung gestellten Kosten eine Gebühr
von 15,00 € erhoben.
 
 

2. Neuaufnahmen / Tauchausbildung

 

 

Interessenten können bis zu drei Mal an einem kostenfreien Probetraining teilnehmen. Spätestens dann muss eine tauchsportärztliche Untersuchung vorgelegt werden.

Die Ausbildungsgebühr von 200,00 € (Schüler, Studenten u. Auszubildende bis zum vollendeten 25. Lebensjahr, Arbeitslose und Rentner zahlen gegen Nachweis nur die Hälfte) ist für Nichtmitglieder sofort bei Beginn der Ausbildung zu zahlen. Sie berechtigt zur Teilnahme an 15 Trainingsstunden (davon 5 Std. Theorieunterricht). Die Ausbildung erfolgt nach den Richtlinien des Verbandes Deutscher Sporttaucher. Für Mitglieder ist die Ausbildung in den Mitgliedsbeiträgen enthalten.

 

 

3. Reisekostenerstattung

Für Reisen, die dem Vereinszweck dienen und vom Vorstand angeordnet / genehmigt sind, kann eine Erstattung der Ausgaben bis zur Höhe der tatsächlich entstandenen und notwendigen Kosten erfolgen.

 

 

4. Lehrgangsteilnahmegebühren

Bei vom Vorstand genehmigter Teilnahme an Lehrgängen und Wettkämpfen kann eine Erstattung der tatsächlich entstandenen und notwendigen Kosten bis zu 100% erfolgen.

 

(*)  auch Auszubildende, Schüler, Studenten, Rentner und Arbeitslose

(**)   wenn beide Eltern Mitglied sind

 

Stand: 19.02.2015