Schnuppertauchen

Du möchtest einfach mal ausprobieren, ob Dir der Tauchsport gefallen würde? Besuche uns und teste es aus!

 

Kursziel

Der Teilnehmer soll einen leichten Tauchgang, bei dem er in jeder Hinsicht vom Ausbilder betreut wird, positiv erleben.

 

Voraussetzungen

  • Mindestalter: 15 Jahre; bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten erforderlich.
  • Beantwortung eines Fragebogens zum Thema Gesundheit, hier müssen alle Fragen positiv beantwortet werden, sonst ist ein Schnuppertauchgang nicht möglich!

 

Sonderregelungen

  • Der Schnuppertauchgang wird im Schwimmbad durchgeführt.
  • Das VDST ttr-b stellt sämtliches erforderliche Material für den  Schnuppertauchgang zur Verfügung.
  • Beantwortung eines Fragebogens zum Thema Gesundheit.

 

Theoretischer Teil

  • Vorbereitung und Einweisung (richtige Durchführung des Druckausgleiches etc.)

 

Praktischer Teil

  • Gewöhnung an das Wasser in Begleitung eines Tauchlehrers oder eines erfahrenen Tauchers.
  • Tauchgang mit DTG-Ausrüstung: in maximal 3,5 Meter Tiefe, etwa 15 Minuten Dauer, 1 Teilnehmer und 1 Ausbilder.

 

Erfolgskontrolle

Der Ausbilder spricht mit dem Teilnehmer im Anschluss des Tauchgangs über die positiven Eindrücke während des Schnuppertauchganges und beantwortet Fragen zum Sporttauchen und zur Tauchausbildung.

 

Beurkundung

Nachweis über die Durchführung des Schnuppertauchganges ist eine Urkunde.

 

Kosten

€ 25,-- (im Schwimmbad zu entrichten)

 

Wann?

Mittwochs von 20.00 bis 21.00 Uhr

 

Wo?

Schwimmhalle Barsbüttel

 

Anmeldung

Silke und Holger Zehler, Tel. 040/711 97 05